Little Girl Pleated Purse

Vor vielleicht 2 Wochen verlinkte jemand aus Twitterhausen eine zuckersüße Kinderhandtasche

–> HIER zu sehen <–

Es wurde reichlich geaaaahhhhwwwwt und auch ich fands zuckersüß. Seitdem hatte ich die Webseite immer in meinem Browser offen….

Gestern fand ich beim Aufräumen die letzten Restchen der Lieblingskleidchen meiner Enkel- Püppis, die sie schon seit 2 Jahren begleiten, wie HIER und HIER nachzulesen.

Ich ließ mich ganz leicht von meinem eigentlichen Nähprojekt ablenken und suchte die Tabelle zum umrechnen von Inch in Zentimeter, malte den Schnitt auf Papier, schob alles auf den Stoffresten umher… und siehe da, es reichte genau für diese kleine Handtasche.

Heute schnitt ich zu und nähte in einem Ruck alles zusammen… grinsend… immer die kleine Püppi vor Augen, die den Froschknopf über alles liebt (von dem ich natürlich noch welche auf Vorrat habe)

 😉

2015

Ach, schaut doch, wie sie erst an so einem kleinen Ärmchen hängend aussehen wird 🙂

 

20152

Advertisements

Meeedchen- Spängchenetui

Fragt mich nicht wie ich zu diesem Schnitt kam, meine Linksammlung ist kaum noch zu überblicken 😉

Doch, ich habs gefunden, APRILKIND hat auf ihrem Blog ein paar hübsche Tutorials, darunter das Spängchenetui für Haarspangen und Gummis.

Was Frau Meeedchen halt so braucht.

Aber die Idee, das für meine große Püppi- Enkelin als Mitbringsel zu nähen, kam spontan beim Anblick meiner lila Stoffsammlung. Sie liiiebt neuerdings lila, oder wie sie in Singapur gerne sagt: purple one!

Also hab ich in lila geschwelgt, Herzjen und Pünktchen ausgewählt, ein paar hübsche Borten und ein lila Käfer- Knöpfchen.

Alles nach dieser wunderbaren Anleitung HIER zusammen genäht…

20131

….. und Taddaaa…… ich finds zum fressen süß :))

20132